Berichte

Abschiedskonzert an der MPR

Das Abschlußkonzert der ersten Bläserklasse an der Max-Planck-Realschule vor den Eltern und interessierten Zuhörer„Es heißt von Musik bekäme man schöne Träume, doch nach der ersten Orchesterprobe hatte ich zunächst ganz andere Gedanken...“, berichtet ein Schüler über seine ersten Erfahrungen in der Bläserklasse. Das Publikum tobte vor Lachen, als Dirigent Wolfgang Wagner einige Statements der Schüler zum Besten gab

Über zwei Schuljahre hat der Vertreter der Stadtkapelle Bretten die Schüler zu einem Orchester zusammengeführt. Beim Abschlusskonzert konnte den stolzen Eltern nun das Ergebnis präsentiert werden. Während vor zwei Jahren selbst das Aufbauen der Notenständer eine Herausforderung war, zeigten die Kinder nun eine erstaunliche Souveränität im Umgang mit ihrem Instrument. Begleitet von ihrem Klassenlehrer Johannes Kurz am Schlagzeug, begann der große Auftritt mit dem fetzigen Bandroom-Boogie. Weitere Orchesterstücke folgten, abgewechselt wurden diese von Ensemblebeiträgen der einzelnen Register.

Weiterlesen...

Gute Ergebnisse beim Juniorabzeichen

2014 juniorabzeichenErfolgreiche Ergebnisse haben 15 Kinder beim Juniorabzeichen erzielt. Die Musiker sind Schüler der Bläserklassen, die die Stadtkapelle an der Max-Planck-Realschule und der Hebelschule organisiert.

Das Juniorabzeichen ist ein Leistungsnachweis des „Bund deutscher Blasmusikverbände“ und wurde vom Musikverein/Stadtkapelle Bretten e.V. durchgeführt. Es dient zur Motivation an der Musik und als Vorbereitung auf das Leistungsabzeichen in Bronze.

Im Prüfgebiet Theorie wurden die Schüler gut vorbereitet und konnten somit in der Gehörbildung und der Musiktheorie viele Punkte sammeln.

In der Praxisprüfung standen die Kindern einer Jury gegenüber, der jeweils zwei vorbereitete Stücke, sowie eine Tonleiter vorgespielt werden musste.

Insgesamt haben alle Kinder viele Punkte bekommen und sind stolz auf ihr erstes Leistungsabzeichen.

Ausflug in die Experimenta

2014 ausflug experimentaDurch die beiden Bläserklassen wächst die Jugendabteilung der Stadtkapelle derzeit stark an. Zur Förderung der Gemeinschaft und um sich besser kennen zu lernen, fuhren die Klasse 5b der Max-Planck-Realschule, sowie die Bläserklasse aus der Hebelschule zusammen nach Heilbronn zur Experimenta. Die insgesamt 34 Kinder hatten eine Menge Spaß am Experimentieren und staunten nicht schlecht über einige Phänomene. Besonders die vierte Ebene der Ausstellung, die sich dem Thema Musik widmet, war für die jungen Musiker ein besonderes Highlight.

Bläserklasse auf dem Weihnachtsmarkt

Die Bläserklasse aus der Hebelschule mit Ines Walter auf dem WeihnachtsmarktTrotz eisiger Temperaturen hat unsere Bläserklasse der Hebel-Schule die Gelegenheit genutzt und sich mit einigen Weihnachtsliedern auf der Marktplatzbühne des Brettener Weihnachtsmarkts präsentiert. Das seit eineinhalb Jahren zusammenspielende Orchester hat sich zusammen mit Ines Walter in den vergangenen Wochen extra auf diesen Auftritt vorbreitet und spielte für die Zuhörer die bekannten Melodien wie Jingle Bells, Leise rieselt der Schnee, Oh du Fröhliche und einige mehr. Anschließend ging es für alle Musiker noch für einige Runden auf die Eisbahn.

#right