Stadtkapelle Berichte

Stiftskirche kommt ins Klingen

Stadtkapelle Bretten gibt Benefizkonzert / Zuhörer erleben spielfreudiges Ensemble

DIE SÄNGER Tabea Treffinger, Laura Wick und Michael Graf (von links) unterstützten stimmlich die Stadtkapelle, bei ihrem Konzert in der Stiftskirche. Foto: posNach zwei Jahren brachte der Musikverein Stadtkapelle Bretten die Brettener Stiftskirche erneut ins Klingen. Hatten die Musiker damals zugunsten der neuen Kirchenglocken musiziert, so sind die Einnahmen aus dem Benefizkonzert am Sonntag nun für die anstehende Renovierung des Gemeindehauses bestimmt. „Die Kirche ist voll wie am Heiligen Abend oder zur Konfirmation“, freute sich Pfarrer Dieter Becker-Hinrichs über die vielen Zuhörer, die die äußerst spielfreudige Stadtkapelle unter der Leitung ihres Dirigenten Ansgar Sailer mit ihrem Facettenreichtum bestens unterhielt.

Weiterlesen...

Jahreskonzert der Stadtkapelle voller Erfolg

BigBand-Aufstellung im zweiten Programmteil (Bild: Rebel)Wer am zweiten Adventssonntag das Jahreskonzert vom Musikverein/Stadtkapelle Bretten besuchte, wurde hervorragend unterhalten. Über 300 Gäste füllten die Stadtparkhalle, so dass gerne nachbestuhlt wurde.

Den Anfang des Konzertes gestaltete die Jugendkapelle unter der Leitung von Andreas Frank. Diese sei inzwischen auf die stolze Größe von 39 Jungmusikern angewachsen, so Frank. Der erste Vorsitzende Thomas Zürner kündigte Bernd Neuschl an, der mit interessanten Erläuterungen und markantem Humor an diesem Abend durch das Programm führte.

Weiterlesen...

Weinmarkt Heilbronn

2015 heilbronn 01Seit einigen Jahren ist der Musikverein/Stadtkapelle Bretten jährlich zu Gast auf dem Heilbronner Weinmarkt - so auch in diesem Jahr. Der Kraichgau-Sprinter bietet sich hier als perfektes Verkehrsmittel an. In 30 Minuten von Bretten nach Heilbronn. Dort wurde den Besuchern des Weinmarkts zwei Stunden ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm geboten.

 

Und auch die Besucher des Brettener Weinmarkts dürfen sich über musikalsiche Unterhaltung freuen. Am Samstag, 26.09.2015, spielt die Stadtkapelle von 17.30 - 19.30 Uhr auf dem Weinmarkt in Bretten.

Wertungsspiel

Der Musikverein/Stadtkapelle Bretten nach dem Wertungsspiel in KarlsruheMit sehr gutem Erfolg nahm der Musikverein/Stadtkapelle Bretten e.V. vergangenes Wochenende beim Wertungsspiel der Blasmusiktage in Karlsruhe teil. Die stolzen Musikerinnen und Musiker präsentierten sich mit dem Pflichtstück "The Legend of Maracaibo" von José Alberto Pina und dem Selbstwahlstück "Beyond the Horizon" von Rossano Galante in der Schwierigkeitskategorie 4 "schwer" unter Leitung Ihres Dirigenten Ansgar Sailer und erzielten so 87,5 von 100 erreichbaren Punkten.

Zeit zum Ausruhen gibt es jedoch nicht. Ab jetzt steht die Vorbereitung für das Sommerkonzert am Sonntag, 26.07. um 17 Uhr im Löwenhof an.

Ein französisch-musikalisches Maiwochenende

Die Musiker des Musikverein/Stadtkapelle Bretten beim Besuch der Stadt AnnceyEin französisch-musikalisches Maiwochenende verbrachten die Musikerinnen und Musiker des Musikverein/Stadtkapelle Bretten mit ihren Musikerkollegen des OrchestersEnsemble Harmonique de Bellegarde in der französischen Partnerstadt Brettens Bellegarde-sur-Valserine in der Nähe von Genf. Die deutsch-französische Freundschaft der beiden Partnergemeinden wird schon lange engagiert von Christian Cieplik als Mitglied des Partnerschaftsausschusses gepflegt. So ist dieses gelungene Maiwochenende nicht zuletzt seiner Kontakte und der Organisation von Elke Bäurer, Musikervorstand des Musikverein/Stadtkapelle Bretten zu verdanken.

Weiterlesen...

#right